Sanktionslistenprüfung

Von liquid pixels GmbH - IT Services | Art.-Nr.: EXT-212
kostenfrei
sofort verfügbar

Plugin zur Überprüfung von Lieferadressen

Behalten Sie Ihre Geschäftspartner im Blick!

Die EU hat auf die Anschläge des 11. September 2001 mit einer Reform des deutschen Außenwirtschaftsgesetzes reagiert und den Handel mit so genannten terroristischen Vereinigungen und solchen, die in Bezug zu denselben stehen, unter Strafe gestellt. Zuwiderhandlungen werden mit Geld- oder Freiheitsstrafen geahndet. Behörden der USA führen gleichermaßen Firmen, Personen, Einrichtungen und Institutionen die gegen Rechte der USA verstoßen haben, in verschiedenen Listen. Die Aufnahme einer Geschäftsbeziehung mit Geschäftspartnern, die in diesen Listen aufgeführt sind, ist von US-Seite ebenfalls untersagt. Deutsche Firmen, die mit US-amerikanischen Partnern oder Institutionen in geschäftlicher Verbindung stehen, müssen diese Vorschriften berücksichtigen und sich davor schützen, gegen diese Verbote zu verstoßen. Sichere Compliance-Prozesse erfordern es, an allen relevanten Prozessschritten in der Logistikkette Sanktionslistenprüfungen durchzuführen. Durch den Einsatz von Zerberus® wird dies in nahezu allen Bereiche des Unternehmens von Vertrieb und Einkauf bis hin zu Personalwesen, Finanzbuchhaltung und Sicherheit, möglich.

Im Kostenlosen Plugin können Sie gegen knapp 30 Einträge prüfen

EU-Verordnungen 833/2014 und 960/2014 über Massnahmen zur Vermeidung der Umgehung internationaler Sanktionen im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine: - Auflagen bezüglich bestimmter Güter (Dual-Use-Güter), - Restriktionen auf dem Geld- und Kapitalmarkt


Ihre Vorteile

  • Prüfung ihrer Geschäftsadressen gegen die bestehenden Sanktionslisten

  • Alle an einem Geschäft beteiligten Geschäftspartner im In- oder im Ausland müssen überprüft werden

  • Verstöße werden mit Geld- oder Freiheitsstrafen geahndet

  • Voll funktionsfähiges Plugin, die geprüften Listen sind allerdings auf kanpp 20 Treffer begrenzt


Bei technischen Problemen bieten wir Ihnen Telefon-Support

Bei technischen Problemen bieten wir Ihnen Telefon-Support Bei Fragen zum Produkt und den eingesetzten Listen wenden Sie sich bitte an BluJay Solutions GmbH https://www.csf.de/project/zerberus-sanktionslistenpruefung/

Key Facts
  • Risikomanagement Erweiterungen, die Ihnen helfen, sich gegen die Risiken des Onlinehandels abzusichern
  • Dokumentation Zur Dokumentation im Guide

Mengenstaffel 500/Monat

49 €
monatlich

Mengenstaffel 2000/Monat

99 €
jährlich

Sie haben eine Frage zum Produkt?
Unser Partner ist für Sie da!

Schildern Sie ihr Anliegen einfach in einer E-Mail und unser Partner wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Partner kontaktieren

Voraussetzungen


Produkt erwerben

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung. Alle Bewertungen werden vor der Freigabe redaktionell geprüft.

Ähnliche Artikel

JTL-Shop Boniversum
Von WebStollen GmbH
Risikomanagement
JTL-Shop Energie Etiketten
Von WebStollen GmbH
Risikomanagement
JTL-Shop Bonitätsprüfung D-A-CH
Von photografix.ch GmbH
Risikomanagement