• Verbinden Sie die Kassenlösung mit unserer Warenwirtschaft!
  • Ihr Weg in den E-Commerce mit JTL-Wawi ab Version (1.5.14.3)
  • Nutzen Sie die erste verbundene Kasse kostenfrei – profitieren Sie von leistungsstarken Optionen mit weiteren Lizenzen!

JTL-POS ERPConnected | 1. Kasse

Lizenz
Kostenfrei
sofort verfügbar

JTL-POS & JTL-Wawi – ein perfektes Doppel!

JTL-POS ERPConnected | 1. Kasse

Im ERP-Connected-Modus verwenden Sie die Kassensoftware JTL-POS in Verbindung mit unserer Warenwirtschaft JTL-Wawi (ab Version 1.5.14.3). Sobald Sie Ihre Lizenz(en) aktiviert bzw. gebucht haben und die Anbindung eingerichtet haben, pflegen Sie Ihren gesamten Artikelbestand zentral über JTL-Wawi. Die Datensynchronisation zwischen JTL-POS und JTL-Wawi erfolgt automatisch in Nahezu-Echtzeit.

Mit JTL-POS ERPConnected profitieren Sie nicht nur von den Vorzügen einer übersichtlichen Sortimentspflege in JTL-Wawi. Die Anbindung an unsere Warenwirtschaft erlaubt Ihnen, mehrere Kassen in mehreren Filialen – auf Wunsch auch mit spezifischen Angeboten – zu betreiben.

Über JTL-Wawi erreichen Sie selbstverständlich auch alle weiteren E-Commerce Lösungen von JTL: Ein eigener Onlineshop, die Anbindung von Amazon oder eBay und die Nutzung von bspw. „Click & Collect” stehen Ihnen mit JTL-POS ERPConnected offen. Nutzen Sie die immensen Möglichkeiten, die Ihnen unsere Kassensoftware in Verbindung mit unserem ERP-System bietet.

Wichtig: Sofern Sie JTL-POS vor der Anbindung an JTL-Wawi im StandAlone-Betrieb eingesetzt haben, beachten Sie bitte unsere Hinweise und Empfehlungen im JTL-Guide: JTL-POS mit JTL-Wawi verbinden


Ihre Vorteile

JTL-POS ERPConnected | 1. Kasse
  • Übersichtliche Artikel- und Sortimentspflege in JTL-Wawi

  • Betrieb mehrerer Kassen/Filialen möglich (Multikasse)

  • Nutzung von JTL-Wawi-Versandfunktionen für Ihre Kunden

  • E-Commerce-Optionen mit Onlineshop und Marktplätzen

  • Inventurfunktionen & Anbindung einer Lagerverwaltung


Key Facts
StandAlone
kostenfrei
Datenaustausch mit JTL-Wawi
Kassen inkl. 1
Synchronisation mehrerer Kassen via JTL-Wawi
Support Free
ERPConnected
kostenfrei
Datenaustausch mit JTL-Wawi
Kassen inkl. 1
Synchronisation mehrerer Kassen via JTL-Wawi kostenpflichtig*
Support Free

Kassensystem für Android

JTL-POS macht Ihr Android-Gerät zu einem leistungsstarken Kassensystem. Die Mindestanforderungen an die Hardware für den Einsatz von JTL-POS sind gering.

Die StandAlone-Version eignet sich für Händler, die nur ein Ladenlokal betreiben und keine Warenwirtschaft einsetzen.

Größere Betriebe sind mit der ERPConnected-Version optimal beraten – denn sie kann an die Warenwirtschaft JTL-Wawi angebunden werden. Die Kassensoftware ist auch hier kostenfrei.

*Mehr als eine Kasse (Multikasse)

JTL-POS ERPConnected lässt sich um beliebig viele Kassen erweitern, die alle mit der Warenwirtschaft JTL-Wawi kommunizieren können. Ab der zweiten Kasse benötigen Sie eine Lizenz für die Datensynchronisation via JTL-Wawi. Sie können die Lizenz ganz einfach zum Preis von je 19,99 € monatlich im JTL-Kundencenter erwerben.

JTL-POS ERPConnected ist ab JTL-Wawi Version 1.5.14.3 verfügbar.

Dank regelmäßiger Updates ist JTL-POS bestens gewappnet für die Kassensicherungsverordnung 2020.

Keine Mindestvertragslaufzeit. Der Vertrag verlängert sich automatisch um je einen Monat. Die ordentliche Kündigungsfrist beträgt 14 Tage zum Monatsende.

Alle Preise zzgl. 19% USt.

Voraussetzungen

Für den Einsatz von JTL-POS auf Ihrem Mobilgerät sind verschiedene Mindestvoraussetzungen zwingend erforderlich:

  • Betriebssystem: Android 5.0
  • Prozessor: 1,2 GHz; Quad-Core
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Interner Speicherplatz: 0,5 MB je Artikel (64.000 Artikel = 32 GB)

Wenn Sie JTL-POS in Verbindung mit unserer Warenwirtschaft JTL-Wawi betreiben wollen (JTL-POS ERPConnected, beachten Sie bitte folgende Anleitung:

  • JTL-POS ERPConnected verwenden
    Um JTL-POS in Verbindung mit unserer Warenwirtschaft einzusetzen, beachten Sie bitte unsere ausführlichen Hinweise im JTL-Guide unter:
      JTL-POS mit JTL-Wawi verbinden


Registrierung | Lizenzen

Die Aktivierung einer Lizenz von JTL-POS ERPConnected zur Verwendung mit nur einer Kasse ist kostenfrei. Die Freischaltung dieser Lizenz erfolgt im JTL-Kundencenter. Sobald Sie weitere Kassen für die Anbindung an dieselbe JTL-Wawi nutzen möchten, müssen Sie im JTL-Kundencenter weitere Lizenzen hinzubuchen.
  Zum JTL-Kundencenter

Es besteht keine Mindestvertragslaufzeit. Der Lizenzvertrag verlängert sich monatlich automatisch um je einen weiteren Monat. Die ordentliche Kündigungsfrist beträgt 14 Tage zum Monatsende.

  1. Lizenz für JTL-POS ERPConnected aktivieren/buchen
    Gehen Sie im Kundencenter in den Bereich Lizenzen > JTL-POS. Sofern Sie bereits als JTL-POS-Nutzer registriert sind und Ihre 14 tägige Testphase beendet ist, können Sie hier Ihre Lizenzen verwalten und weitere Kassen über „Kassenlimit erhöhen” hinzufügen. Die erste aktivierte Kasse ist dabei immer kostenfrei.


Einrichten & Erste Schritte

  1. Alle Informationen und Hilfen zu JTL-POS im Überblick
    Besuchen Sie unseren JTL-Guide, um sich vollumfänglich mit den Möglichkeiten und der Einrichtung von JTL-POS vertraut zu machen:
      Nutzung & Einrichtung von JTL-POS
     

  2. Besuchen Sie den YouTube-Kanal von JTL
    Erleben Sie unterschiedliche Videoformate zu JTL-POS und überzeugen sich von den Vorzügen unserer Kassensoftware:
      Zur YouTube-Playlist: JTL-POS

Sie haben eine Frage zum Produkt?
Wir sind für Sie da!

Schildern Sie ihr Anliegen einfach in dem unten verlinkten Formular und unser Beratungsteam wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Kunde stellt Frage zum Produkt
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung. Alle Bewertungen werden vor der Freigabe redaktionell geprüft.

Ähnliche Artikel

JTL-POS JTL-POS (Kassensystem)
Von JTL-Software-GmbH
JTL-POS OPI-Modul (JTL-POS)
Von JTL-Software-GmbH
JTL-eazyAuction JTL-eazyAuction Flat
Von JTL-Software-GmbH