Onlinehandel lernen

Webinare von JTL

In unseren kostenfreien Webinaren berichten E-Commerce-Experten von JTL und Partnern über aktuelle Trends im Onlinehandel und geben spannende Tipps zur Bedienung von JTL-Wawi & Co. Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie Ihren Onlinehandel effizient und nachhaltig ausbauen können.

Wir gehen ausführlich auf ein Thema ein und nehmen uns dafür ca. eine Stunde Zeit. Die Webinare sind interaktiv: Sie können Fragen stellen oder unseren Referenten direkt Feedback geben. Und zwar ganz bequem von Ihrem Schreibtisch aus.

Wöchentliches Einsteigerwebinar

Jeden Donnerstag von 13:00 bis 14:30 Uhr bieten wir ein Webinar speziell für Einsteiger an.

Unter dem Motto “Mein Start mit JTL | Produkte, Funktionen, Einsatzmöglichkeiten” präsentieren wir Ihnen unsere Produktpalette sowie die zentralen Funktionen und Möglichkeiten unserer Software. Außerdem gehen wir im Webinar gerne auf Ihre Fragen ein.

Aktuelle Webinar-Themen & Termine

Live-Webinare

On-Demand-Webinare

Lernen Sie die Welt von JTL kennen. Wir geben Ihnen in diesem Webinar einen ersten Einblick in die JTL Produktwelt.

Sie möchten zu JTL wechseln? Wir zeigen wie einfach ein Wechsel sein kann und wie Sie am besten dabei vorgehen, um schnell und unkompliziert umzustellen!

Sie haben Herstellerlisten mit Artikelstammdaten im CSV-Format vorliegen? Sie bekommen die Daten Ihres Lieferanten per CSV Datei? Sie wollen Ihre Lagerbestände per CSV Datei ändern? In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie diese und weitere Daten mit der JTL-Ameise in JTL-Wawi bringen.

In diesem Webinar zur Datenmigration mit JTL-Ameise zeigen wir, wie Sie schnell und einfach Artikelbilder und Merkmale in JTL-Wawi Importieren.

In diesem Webinar zur Datenmigration mit JTL-Ameise zeigen wir, wie Sie schnell und einfach Grundpreise und Staffelpreise an Ihre Artikel in JTL-Wawi Importieren.

Mit JTL-Wawi 1.5.6 haben die sogenannten ListView-Extensions Einzug in unsere Warenwirtschaft gehalten. Dabei handelt es sich um individuelle Listenansichten, die es euch ermöglichen, in der Warenwirtschaft an so ziemlich jeder Stelle Anpassungen eurer Ansicht vorzunehmen und euch Informationen anzeigen zu lassen, die JTL-Wawi dort standardmäßig nicht liefert. Wie genau das funktioniert und welche vielfältigen Möglichkeiten sich euch dadurch bieten, erfahrt Ihr im Webinar.

Wie Liste ich schnell und effektiv Artikel auf Amazon ? In diesem Webinar zeigen wir Ihnen wie mit wenig Aufwand Ihre Produkte zu Amazon gebracht werden können. In der XXL-Ausgabe dieses Webinars gehen wir auf viele Punkte intensiver ein und weitere Möglichkeiten mit JTL-eazyAuction auf.

Wie Liste ich schnell und effektiv Artikel auf eBay ? In diesem Webinar zeigen wir Ihnen wie mit wenig Aufwand Ihre Produkte zu eBay gebracht werden können. In der XXL-Ausgabe dieses Webinars gehen wir auf viele Punkte intensiver ein und weitere Möglichkeiten mit JTL-eazyAuction auf.

Sie haben laufende Angebote bei eBay und den Wechsel zu JTL in Planung? Müssen wirklich alle Angebote beendet werden, um mit JTL zu starten? Welche Informationen Sie von eBay und Ihren Angeboten übernehmen können und wie Sie schnell und einfach alle Ihre Angebot in JTL-Wawi importieren, zeigen wir Ihnen im Webinar.

Zum 31.03.2020 führt eBay für Händler verpflichtende Artikelmerkmale ein. In unserem Webinar erklären wir Ihnen, warum Artikelmerkmale für ein erfolgreiches Verkaufen auf eBay so wichtig sind, und wie diese dem Händler unterstützen, sein Angebot möglichst einfach im umfangreichen eBay Sortiment für Kunden ausfindig machen zu können. Ein zweiter Schwerpunkt wird darauf liegen, Ihnen zu demonstrieren, wie Sie in JTL-Wawi Ihre eBay Artikel möglichst effektiv nach den neuen Vorgaben pflegen.

Was ist der JTL-Shop und welche Möglichkeiten haben Sie mit Ihm? Wir geben Ihnen in diesem Webinar einen ersten Einblick und erläutern, wie Sie Ihre Artikel mit dem JTL-Shop darstellen können.

Was ändert sich strukturell?
Wie sehen Plugins in Shop 5 aus?
Was kann noch verbessert werden?

Diese und weitere Fragen klären wir im Webinar mit unserem Shop-Entwickler.

Das langersehnte Release von JTL-Shop 5 rückt näher! Ihnen als Entwickler möchten wir schon jetzt Gelegenheit bieten, sich auf den großen Tag vorzubereiten. In unserem speziellen Online-Seminar steht Ihnen JTL-Shop-Entwickler Felix Moche Rede und Antwort: Er gewährt Ihnen exklusive Einblicke in die Plugin- und Template-Programmierung für JTL-Shop 5. Darüber hinaus wird er Ihnen die neuen Möglichkeiten der Consent-Manager-Integration erläutern. Und viel Zeit für Ihre Rückfragen gibt es obendrauf!

Sie möchten einen ersten Einblick in den JTL-Shop 5 bekommen?
In diesem Webinar zeigen das Zusammenspiel des neuen NOVA-Templates und des OnPage Composers. Ihre Möglichkeiten werden am Beispiel unterschiedlicher Landingpages vorgestellt.

JTL-Shop bietet Onlinehändlern vielfältige Optionen, ihre Artikel verkaufsfördernd zu präsentieren und zu vermarkten. Wie dies gelingt sowie viele weitere Tipps und Tricks verraten wir in unserem Webinar:

• Vorteile des JTL-Shops aus Sicht des Online-Händlers
• Fachchinesisch: Templates, Themes, Plugins, Anpassungen
• Möglichkeiten und Wege zu einem professionellen JTL-Shop
• Worauf bei der Auswahl des Umsetzungspartners achten

Sie wünschen sich mehr Sichtbarkeit, Besucher und Bestellungen für Ihren JTL Shop? Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung für bessere Platzierungen bei Google & Co. kann die Lösung sein! In unserem Webinar erläutern wir:

• Wie Sie Ihren Shop mit Bordmitteln von JTL optimieren können.
• Was Sie beachten müssen, um nicht von Google Updates und Abstrafungen betroffen zu sein.
• Welche seriösen und nachhaltigen SEO-Maßnahmen Sie nutzen sollten, nachdem SPAM und Linkkauf keine Option mehr darstellen.

Unsere Agentur gehört zu den von iBusiness ausgezeichneten SEO Top 100 Dienstleistern und auch unser Google Premier Partner Status garantiert Ihnen tiefe Einblicke in die Welt der Suchmaschinenoptimierung.

In diesem Webinar stellen wir dash.bar vor. Welche Möglichkeiten bieten die Analyse Tools? Wie funktioniert das Monitoring? Wie kann man unterwegs benachrichtigt werden wenn der Shop Probleme hat? Ausblick 2020.

Der ROI (Return on Investment) ist für Onlinehändler ein wichtiger Indikator, um den Erfolg des eigenen Shops zu messen. Sie wollen wissen, wie Sie den ROI effizient nutzen, um mehr Umsatz zu generieren? Im Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie:

• Kostenoptimiert mehr Umsatz machen.
• Online-Marketing Kanäle finden, die rentabel sind.
• nachhaltige Umsatzquellen aufbauen.
• mit Rentabilität mehr Umsatz generieren.

JTL-Shipping ist in unserer Produktwelt dafür zuständig, Ihnen den Versand zu erleichtern. Das hat auch Robert Lautenbacher gehört. Er begleitet als fiktive Person aus der JTL-Welt die Webinarwoche, um Ihnen die Inhalte möglichst praxisnah zu präsentieren: Welche Informationen werden für die Einrichtung benötigt? Mit welchen Versanddienstleistern kann Robert über JTL-Shipping arbeiten? Wie kann er seine Pakete bestmöglich versenden und Prozesse optimieren?

Begleiten Sie Robert durch die Grundlagen und die Neuerungen in JTL-Shipping und lernen Sie anhand konkreter Anwendungsfälle, wie Sie eine solide Basis für den Versand Ihrer Pakete schaffen.

Robert ist Onlinehändler*) und möchte seinen Versand möglichst effizient gestalten. Er weiß, dass es hierbei eine Menge zu beachten gibt, denn was nutzen die besten Verkaufszahlen, wenn die Ware nicht beim Kunden ankommt? Über seinen JTL-Servicepartner hat er von PARCEL.ONE und neuen Services erfahren.

Micha Augstein, CEO von PARCEL.ONE, zeigt in seinem Webinar an konkreten Beispielen auf, wie Sie Fallstricke geschickt umschiffen und teilt mit Robert und Ihnen bewährte Tipps aus der Praxis.

*) Unsere Webinar-Themenwoche wird diesmal von Robert Lautenbacher, einem fiktiven Onlinehändler, begleitet. Seine konkreten Fragestellungen sollen helfen, Ihnen die theoretischen Inhalte möglichst praxisnah zu vermitteln.

Viele Produkte sind zu klein, um sie im Paket zu verschicken. Für Vielversender ist daher die brandneue DHL Warenpost eine perfekte und komfortable Lösung. Davon hat auch unser fiktiver Onlinehändler Robert*) gehört und ist nun neugierig, mehr darüber zu erfahren. Nutzen auch Sie die exklusive Preview, um sich noch vor dem offiziellen Start der DHL Warenpost am 1. Juli 2020 die vielen neuen Möglichkeiten zeigen zu lassen. Denn JTL-Shipping ist bereits jetzt „ready“ für das neue Feature.

Matthias Wäßle von DHL wird Ihnen und Robert außerdem zwei weitere neue Funktionen vorstellen: Das Filial-Routing und die personalisierten Labels. Damit Sie diese möglichst schnell nutzen können, zeigt Ihnen Markus Thimm die Anwendung der neuen Services direkt in JTL-Wawi.

*) Unsere Webinar-Themenwoche wird diesmal von Robert Lautenbacher, einem fiktiven Onlinehändler, begleitet. Seine konkreten Fragestellungen sollen helfen, Ihnen die theoretischen Inhalte möglichst praxisnah zu vermitteln.

Die Entscheidung für einen Versanddienstleister ist gefallen. Die Einrichtung von JTL-Shipping ist abgeschlossen und Onlinehändler Robert*) hat die ersten Pakete an seine Kunden versendet. Er bekommt nun häufiger E-Mails und Anrufe der Empfänger, die ihn nach dem Sendungsstatus der Pakete fragen. Nach Rücksprache mit seinem JTL-Servicepartner erfährt Robert, dass JTL ihm eine Lösung bereitstellt.

Thomas Böker, Product Owner von JTL-Shipping, wird Ihnen und Robert zeigen, wie Sie mit JTL-Track&Trace den Sendungsverlauf Ihrer Pakete verfolgen können, was hierfür nötig ist und wie Sie diese Informationen gezielt zur optimierten Kundenkommunikation einsetzen können.

*) Unsere Webinar-Themenwoche wird diesmal von Robert Lautenbacher, einem fiktiven Onlinehändler, begleitet. Seine konkreten Fragestellungen sollen helfen, Ihnen die theoretischen Inhalte möglichst praxisnah zu vermitteln.

Die EU will mit ihren Richtlinien eine Harmonisierung schaffen, so dass Handel über Ländergrenzen hinweg möglichst unproblematisch möglich ist. Das Webinar gibt einen Überblick, über wichtige, europarechtliche Regelungen und zeigt auf, dass auch beim internationalen Handel nationale Besonderheiten der einzelnen Länder eine Rolle spielen.

Vorstellung des neuen DHL Wunschpaket Plugin, welches den individuellen Paketempfang ermöglicht. Es erweitert hierzu das Front- und Backend Ihres JTL-Shops um die Eingabe von Präferenzen für die Zustellung zu Hause und von alternativen Lieferadressen wie Packstation, Postfiliale oder Paketshop.
Darüber hinaus geben wir Ihnen eine Übersicht und Nutzungsempfehlung zur Portoptimierung für die durch JTL-ShippingLabels unterstützten Deutsche Post & DHL Paket Schnittstellen.

Das neue Jahr hat kaum begonnen – und schon brummt der Schädel: So viele Neuerungen im Cross-Border-Versand! Parcel.One erklärt die aktuellen Änderungen und stellt Ihnen die JTL-Logistik-Welt vor. Damit Sie das neue Jahr schmerzfrei und erfolgreich gestalten können!

JTL-POS verwandelt jedes handelsübliche Android-Smartphone oder -Tablet im Handumdrehen in eine mobile Kasse. Nach Download unserer kostenfreien App stehen euch zahlreiche Funktionen zur Verfügung, die wir speziell für den stationären Handel entwickelt haben. Lernt unsere Kassensoftware im Einstiegs-Webinar unserer Themenwoche ausführlich kennen und lasst euch von Product Owner Philipp Käpplinger all die Verkaufsmöglichkeiten zeigen, die sich euch mit JTL-POS bieten.

JTL-POS und JTL-Wawi sind ein echtes Dreamteam für euren Erfolg im Omnichannel. Im Webinar unseres Partners Yalgin Pöhrekci von dealux erfahrt ihr, wie ihr Kassensoftware und Warenwirtschaft im Zusammenspiel bestmöglich einsetzt. Angefangen von der technischen Implementierung bis hin zu speziellen Tipps, die euch den Arbeitsalltag erleichtern, deckt das zweite Webinar unserer Special-Week alles ab, was ihr zum Thema JTL-POS ERPConnected wissen müsst.

JTL-POS lässt sich beliebig um externe Hardwarekomponenten erweitern. Doch wie funktioniert die Anbindung? Und welche Produkte sind besonders empfehlenswert? Unser Partner com-ins-netz.de präsentiert euch als Hardware-Experte zahlreiche erprobte Beispielsetups, verrät euch wie ihr die Kassenbons individuell gestalten könnt und beleuchtet außerdem das spannende Thema des JTL-POS CustomerDisplays mit all seinen Funktionen.

-Rechtliche Abgrenzung der Verkaufskanäle und Bewertung von Diensten am Point of Sale-

Nach der Darstellung wesentlicher rechtlicher Abweichungen zwischen E-Commerce und dem stationären Handel sollen spezielle Kundendienste in Ladengeschäften (Click&Collect, Click&Reserve, Ship from Store, Return to Store) juristisch bewertet und aufbereitet werden.

Die gesetzlichen Anforderungen der KassenSichV sind seit dem 1. Januar 2020 höher als je zuvor. Was ist als Kassenbetreiber zu beachten, was muss ich jetzt tun? Unser Webinar erklärt die neuen steuerrechtlichen Vorgaben und gibt wertvolle Tipps!

Schlagen Sie neue Brücken in die JTL-Welt. In unserem Auftakt-Webinar zeigen wir anhand konkreter Anwendungsbeispiele, wie Sie mit JTL-Connector beliebte Shopsysteme wie Shopware, Shopify oder WooCommerce nahtlos mit JTL-Wawi verbinden können. Außerdem geben wir Ihnen spannende Einblicke in die aktuelle Entwicklung und verraten, auf welche neuen Funktionen Sie sich in den nächsten Monaten freuen dürfen. Neugierde lohnt sich!

Shopify gehört zu den wachstumsstärksten Shopsystemen. Doch erst die Verwaltung aller Geschäftsprozesse in einer professionellen Warenwirtschaft macht einen Onlineshop effizient und erfolgreich. Mit JTL-Wawi pflegen Sie Ihre Artikel zentral und ressourcenschonend. René Schwabe von der Shopküche eCommerce GmbH ist als erfahrener Onlinehändler ein Experte auf diesem Gebiet. Er verrät Ihnen wertvolle Praxistipps zur optimalen Nutzung von JTL-Connector für Shopify.

Jeder Onlineshop hat seine Besonderheiten – und auf die müssen Sie nicht verzichten. Denn JTL-Connector lässt sich an jedes Shopsystem optimal anpassen. Wie das technisch geht, demonstriert Fabian Abt von upwave speziell für die Anbindung von Shopware: Er zeigt Ihnen, wie Sie die vorhandenen Funktionen von JTL-Connector im vollen Umfang ausschöpfen, die Daten während des Abgleichs anpassen und neue Funktionen programmieren können.

Wege können weit sein, man sollte jedoch den ersten Schritt wagen.
Von der Registrierung über die Anbindung, das Lager bis hin zu Prozessabläufen – Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte im JTL-FFN.
Stellen Sie Ihre Fragen im Webinar und bereiten somit auch Ihren zweiten Schritt vor.

Für Fulfiller und Händler – zwei Perspektiven in einem Webinar.

„Eine effiziente Bestellabwicklung, ein fachmännisch organisiertes Lager und eine schnelle Logistik sind für den Erfolg im Onlinehandel essenziell. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie sich schnell und einfach registrieren und umgehend mit einem Partner Ihrer Wahl in die Zusammenarbeit starten. Gewinnen Sie einen Eindruck davon, wie schnell und einfach sie JTL-Wawi einrichten und das JTL-FFN-Portal bedienen.

Erleben Sie die Welt von JTL-FFN 2.0 aus Sicht eines Fulfillment-Dienstleisters: Kosta Kordistos, Sales Manager bei ondemandcommerce (odc), gibt Einblicke in die praktische Arbeit mit dem JTL-Fulfillment Network und zeigt Ihnen, wie Sie das Netzwerk optimal nutzen, wie die Zusammenarbeit mit den Kunden funktioniert und welche besonderen Vorteile JTL-FFN 2.0 gerade Ihnen als Fulfiller bietet.

Sie führen ein wachsendes Online-Business und überlegen, Ihre Lagerprozesse auszugliedern? Oder Sie würden gerne selbst Lagerflächen und Fullfillment-Dienste anbieten? Dann ist dieses Webinar genau das Richtige: Denn ein Händler (Letterbox24) und ein Fulfiller (MWS Logistik) geben gemeinsam Einblicke in die Zusammenarbeit im JTL-FFN 2.0. Freuen Sie sich auf einen spannenden Erfahrungsaustausch und profitieren Sie von wertvollen Praxistipps!

Der Schweizer E-Commerce-Markt wächst rasant: Eine ideale Möglichkeit, um Kunden und Vertriebskanäle dazu zu gewinnen. Doch wie kann das gelingen? Die Lösung: Setzen Sie bei Ihrem Vorhaben auf einen versierten Fulfillment-Partner vor Ort! Mario Würgler von Wumaso zeigt auf, welche Vorteile die Zustellung durch die Schweizer Post bietet und wie sie dadurch Wartezeiten und Zusatzkosten durch Zollabwicklung vermeiden. Auch die Vorteile eines Schweizer Kundenservice samt Retourenabwicklung werden Thema des Webinars sein.

DSGVO, E-Privacy-Verordnung, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), Steuern – Das Jahr 2020 hält für Onlinehändler aus rechtlicher Sicht viele Neuerungen bereit. Unser Webinar bietet Ihnen einen Überblick über anstehende oder verworfene gesetzliche Änderungen, ausstehende Urteile und sonstige rechtliche Neuigkeiten. Damit sind Sie bestens gerüstet für das neue Jahr!

Wir schauen uns die Steuerkonfiguration von der Schwellenwertüberschreitung bis zur Teilnahme am PAN EU Programm an. Dabei werden wir in JTL und JTL2DATEV arbeiten, um die Möglichkeiten der Einstellungen und Meldungen nachvollziehbar zu präsentieren.

**Hinweis: Die angebotenen Webinare sollen einen Überblick sowie Anregungen und Hinweise zu bestimmten rechtlichen und steuerrechtlichen Themen geben. Bitte beachten Sie, dass es JTL nach dem Steuerberatungsgesetz und dem Rechtsdienstleistungsgesetz gesetzlich untersagt ist, Beratung in Steuersachen zu leisten oder Rechtsdienstleistungen zu erbringen. JTL kann daher auch keine Gewähr für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der im Webinar erörterten Themen übernehmen. Die im Webinar vermittelten Informationen können eine persönliche und fachkundige Beratung durch einen Rechtsanwalt oder Steuerberater nicht ersetzen.

Wer als Onlinehändler erfolgreich sein will, kommt an Google Shopping nicht vorbei. In unserem Webinar widmen wir uns diesem mächtigen Tool und behandeln dabei u. a. folgende Themen:

• Intelligente Zielgruppenansprache mittels Google Shopping und der Einsatz von Zielvorhaben
• Smart Shopping inkl. Display-Werbung mit dynamischem Remarketing
• Auszuschließende Keywords richtig nutzen
• Klickkosten pro Produkt anpassen
• Smart Bidding zur deutlichen Performance-Steigerung einsetzen

Welche Google Ads Optimierungen machen auch im Zeitalter des Algorithmus Sinn?Wie bereitet man seine Kampagnen strukturell am besten für Smart Bidding vor und durch welche Maßnahmen erreicht man Wettbewerbsvorteile durch smarte Ads Optimierung?

Mit emarketing erstellen Sie komfortabel Ihren Daten-Feed, installieren Conversion Tracking & legen Kampagnen an – ohne Vorkenntnisse. Ein automatischer Preisvergleich & intelligente Produktfilter verschaffen Ihnen entscheidende Vorteile im internationalen Wettbewerb.

Informieren Sie sich anhand von echten Schadenfällen über die teuersten Haftungsrisiken im digitalen Handel. Und natürlich erfahren Sie, wie Sie Ihr Business effektiv für den Worst Case absichern können. Fragen dazu? Stellen Sie diese live im Webinar!

GS1 Germany ist die offiziellen Vergabestellte von EAN, heute GTIN. Was ist zu beachten, wie etabliert ist dieses System und warum ist es vorteilhaft, sich GS1 Germany und dem weltweiten GS1-System anzuschließen. Im Webinar beantworten wir Ihre Fragen, zeigen Ihnen, wie Sie Ihre persönliche EAN-Liste in JTL-Wawi importieren und Ihre wie Sie Ihre Artikel mit EAN versehen.

Was wir Ihnen bieten:

… eine qualitative Multichannelschnittstelle mit einem Höchstmaß an Zuverlässigkeit
(real.de / check24.de / rakuten.de / hood.de / crowdfox.de / schuhe.de)

… stetiges Wachstum durch kontinuierliche Weiterentwicklung
(geplant für Q2 / Q3 2019 – Idealo.de / Cdiscount / Etsy / Ricardo.ch)

… „Qualität ist das Produkt der Liebe zum Detail“
Ein Produktfeedanalyst berät Sie, um das Beste aus Ihrem Datenfeed herauszuholen.

… geschulte Techniker
Ein Techniker übernimmt die Einrichtung der Umgebung und gibt eine Kurzeinweisung.

… planbare Gebührenstruktur mit Fairness Prinzip
Sie erhalten nur eine Gebührenrechnung wenn Sie wirklich was verkaufen.

Was wir uns wünschen …

.. „nur wer miteinander redet, redet nicht aneinander vorbei“
Nutzen Sie unser Featurerequest Formular und helfen Sie uns, etwas Gutes besser zu machen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse wecken konnten und Sie zum Webinar begrüßen dürfen!

10 kompakte Tipps für Sie in nur 20 Minuten um Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihren Checkout optimieren, Warenkorbabbrüche verringern und Ihren Umsatz steigern können. Die Erkenntnisse basieren auf jahrelangen Forschungsergebnissen des Baymard Institute.

Wir haben 10 Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen die Kundenerwartungen der vernetzten Verbraucher von heute besser zu verstehen und Sprache als zusätzlichen innovativen Kanal anzubieten.

Erfahre im Webinar, wie Du mit Amazon Pay neue Kunden gewinnen, Deinen Checkout-Prozess optimieren und so Kaufabbruchraten verringerst kannst und wie Du schon heute die Möglichkeit hast, Voice Commerce (mit Alexa Skills) in deinen Shop zu integrieren. Im Anschluss an die Präsentation hast Du außerdem die Möglichkeit, Deine individuellen Rückfragen in einer Q&A-Session zu klären.

Der Ratenkauf zählt in Deutschland nach wie vor zu den populärsten Bezahlverfahren – für Kunden ebenso wie aus Händlersicht.

Dieses Webinar richtet sich an Händler sowie JTL-Servicepartner und informiert darüber, wann und wie die Nutzung von Ratenkauf für Händler besonders sinnvoll ist. Dabei werden folgende Themen behandelt:

• Modelle der Ratenfinanzierung: Ratenkauf und Ratenkredit im Vergleich
• Ratenkauf im E-Commerce und Ratenkauf im PoS
• Welche Möglichkeiten bietet ratenkauf by easyCredit – Best Practices
• Vorstellung des Agenturprogramms von ratenkauf by easyCredit

Im Bereich E-Mail-Archivierung kursieren viele Irrtümer und Halbwahrheiten. Im gemeinsamen Webinar von Estugo und Händlerbund präsentieren Ihnen zwei Spezialisten die juristischen Grundlagen und Voraussetzungen, damit auch Sie in Zukunft Ihre geschäftlichen E-Mails rechtskonform archivieren.

Von der einfachen Fertigung bis hin zu komplexen Produktionsprozessen: Die Software von eloquium bietet im Zusammenspiel mit JTL-Wawi ein ausgereiftes Tool, mit dem Fertigungsprozesse automatisiert und in Echtzeit gesteuert werden können. In unserem Webinar stellen wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten vor, mit denen auch Sie Ihre Produktion in JTL-Wawi optimieren können.

Sie verkaufen Artikel, welche sich aus mehreren einzelnen Produkten zusammenstellen und welche Sie für den Verkauf produzieren möchten? Dann kann Ihnen das CiN Produktionstool für JTL-Wawi helfen, einen besseren Überblick zu behalten. In unserem Webinar widmen wir uns ausführlich den Funktionen unserer Softwarelösung und zeigen Ihnen u. a. die grundlegende Einrichtung und Bedienung des CiN Produktionstools, die Produktion von Stücklisten- und individuellen Artikeln, die Erstellung von Erweiterungen (Workflows im Produktionstool) sowie speziellen JTL-Workflows zur Steuerung des Produktionstools.

Vorstellung im Livebetrieb. Dabei wird gezeigt, wie man die Inventur (Standardlager) scannbar macht & auf ausgedruckte Handlisten komplett verzichten kann. Das Webinar richtet sich an JTL-Kunden, die noch kein WMS nutzen bzw. vor einem Wechsel stehen.

Sie möchten keine Preisfehler mehr haben und suchen nach einer Lösung ihre Verkaufspreise vollautomatisch zu errechnen? Mit Marktplatzgebühren, Zahlungsgebühren und und und? Mit dem Kalkulierer von Seller Math ist das für JTL-Wawi User möglich. Sogar auf Idealo die Preise auszulesen und zu unterbieten ist möglich. Erfahren Sie in dem Webinar wie.

Fangen Sie an Ihre Verkäufe zu überprüfen. Sie werden erstaunt sein, was für Gebühren und Kosten Ihre Bestellungen mit sich bringen. Decken Sie diese auf und verbessern somit automatisch Ihren Gewinn. Verschenken Sie kein Geld, starten Sie jetzt!

Weitere E-Learning-Angebote von JTL

Offizieller YouTube-Channel

Video-Tutorials

In unseren Video-Tutorials geben wir Ihnen Anleitungen zu bestimmten Arbeitsschritten in unserer Software. Schauen Sie sich die Videos an und klicken Sie parallel in JTL-Wawi & Co. mit.

JTL-Guide

Dokumentation

Im JTL-Guide, unserer Online-Hilfe für JTL-Wawi und die ergänzende Systeme, finden Sie alles, was Sie in der tagtäglichen Arbeit mit der JTL-Produktfamilie benötigen.