JTL-Kundenprojekt

VERASPOSA

Von: Diane Mainusch / VERASPOSA

Meine eigene Hochzeit bringt mich auf die Idee: Vor etwa 10 Jahren steige ich ein in den Onlinehandel mit Brautschuhen, -mode & accessoires.

Zunächst richte ich mir einen eBay-Shop ein, danach ein Mietshopmodul. Mit beiden Lösungen stoße ich schnell an Grenzen. Über Google und die Suche nach einem eigenen Shop werde ich auf JTL aufmerksam. Wesentliches Kriterium ist für mich eine komfortable Anbindung an Amazon und eBay.

Im JTL-Forum beginnt meine Erfolgsgeschichte

Am Anfang habe ich viele Fragen, muss viel kennenlernen und mir einen Überblick verschaffen über die Möglichkeiten mit JTL. Das Forum von JTL ist hierbei ein hervorragender Helfer, um Sachen kompetent und zügig zu klären und auch Kontakte zu knüpfen. Mit einer einzigen Frage nach Feedback und Unterstützung bekomme ich unter anderem Rückmeldung von einem Servicepartner, Herrn Dernbach von MIDe-online, der uns bis heute erfolgreich betreut. Seit der Entscheidung für JTL verzeichnen wir eine kontinuierliche jährliche Umsatzsteigerung von 10 %.

Datev-Anbindung und B2B ausbauen

Mit der Hilfe unseres Servicepartners können wir viele Prozesse automatisieren und beschleunigen. Eine besondere Herausforderung für uns ist der Export von Buchhaltungsdaten und die Anbindung an die Datev-Schnittstelle. Mit den neuen zeitlichen Spielräumen, die wir hierdurch gewinnen, sind wir in der Lage, uns neue Ziele zu setzen. So möchten wir einen B2B-Bereich aufbauen mit Kinderkleidung für festliche Anlässe und einen Blog einbinden, mit dem wir unsere Kunden noch emotionaler ansprechen. Wir freuen uns darauf, diesen Weg gemeinsam mit JTL zu gehen.

Unternehmensprofil


Shop | Webseite:
verasposa.com
Sortiment:
Brautschuhe, -accessoires & Wedding Deko
Mit JTL aktiv seit:
2009
Firmengröße:
8 Mitarbeiter
Versandvolumen:
1.000 Pakete/Monat

JTL-Produkte + Erweiterungen


Das Projekt wurde/wird begleitet durch

JTL-Servicepartner MIDe-online

Erfahren Sie mehr über die JTL-Produktfamilie