JTL-Wawi Changelog

Filtern Sie alle Versionen nach einem bestimmten Wort:

Version 1.1.4.10

Veröffentlicht am 22.11.2016

Ameise

- Artikeldaten-Import: Unnötiges Preis-Update bei eBay durch Import via JTL-Ameise. Mit der Einstellung "Aktualisierung vom eBay-Preis" wird der Preis zu eBay übermittelt, auch wenn sich der Preis nicht geändert hat.

JTL-Shipping

- UPS - Nachnahme - Betragsverteilung und Referenz sind nicht einstellbar

- Exportdokumente - Rabatt aus Auftrag wird nicht berücksichtigt

- UPS - Mehrpaketsendungen (Colli)

- DHL Intraship - Exportdokumente - Versandkosten werden pro Paket und damit mehrfach ausgewiesen

- Nachnahmebetrag - Mehrere Lieferscheine zu einem Auftrag haben den vollen Auftragswert pro Versandetikett

- Internetmarke - Retourenetiketten mit der Internetmarke erstellen

Retouren

- Gelöschter Artikelzustand wird in offener Retoure nicht auf Standard gesetzt

- Amazon Payments und Amazon Aufträge erzeugen unvollständige Retouren


Geänderter Installationsprozess

Der Installationsprozess der Wawi wurde leicht geändert. Im Zuge der Installation wird eine Performance-Optimierung durchgeführt, diese kann je nach System einige Minuten dauern. Durch diese Optimierung wird die spätere Startzeit der JTL-Wawi reduziert.

Neues Feld "ShopKategorienSortiert", welches die Kategorien in der Reihenfolge ausgibt, die in JTL-Wawi festgelegt wurden.

Um diese Sortierung in der EVO-Designvorlage zu verwenden, muss der globale Text "GlobaleTexte.eBay-Designvorlagen.Shop-Kategorien" angepasst werden. Dort muss die Schleife über die Kategorien von{% for cat in Vorgang.ShopKategorien %}auf{% for cat in Vorgang.ShopKategorienSortiert %}geändert werden.

Update

ArtTicketTitel
23194Geänderter Installationsprozess
21847Statistik - Das Aktualisieren der Statistik wurde deutlich beschleunigt, evtl. Speicherprobleme sind damit erledigt

Ameise

ArtTicketTitel
22915Konfigurationsgruppen-Import: Ist in der Csv ein ungültiger Bildpfad hinterlegt kann die Konfigruppe nach dem Import nicht in der Wawi bearbeitet werden.
22831Artikeldaten-Import: Unnötiges Preis-Update bei eBay durch Import via JTL-Ameise. Mit der Einstellung "Aktualisierung vom eBay-Preis" wird der Preis zu eBay übermittelt, auch wenn sich der Preis nicht geändert hat.
22561Aufträge (Beta)-Import: Import über EAN funktioniert nicht
21593Aufträge (Beta)-Import:Mit mehreren Importen können einem Kunden jetzt auch mehrere Lieferadressen zugeordnet werden
21592Aufträge (Beta)-Import: Die Lieferadressen wurden in der Kundenverwaltung nicht angezeigt
21328Merkmalgruppen importieren/exportieren
21207Aufträge (Beta)-Import: Wenn existierende Kunden Inaktiv sind einen neuen Kunden anlegen
21199Aufträge (Beta)-Import: Fürs anlegen von neuen Kunden die Kundengruppe hinzufügen
21115Artikel-Import: hinzufügen von Varkombis deaktiviert unter Umständen ebay Variationen
20917Artikel Bild Verknüpfen: Zielplattform Alle funktionierte nicht, wenn beim Artikel schon Plattform-Bilder angelegt waren

Buchhaltung

ArtTicketTitel
22893Rechnungskorrekturen - Summenblöcke werden bei bestimmten Konstellationen (Stücklistenkinder ohne Vater) nicht dargestellt

Umlagerung

ArtTicketTitel
22636Umlagerungen. Korrekturbuchung bucht zu viele Positionen eines Artikels aus.
22590FBA Umlagerungen. Fehler beim Wechsel von normaler Umlagerung zu FBA-Umlagerung.

Ausgabe (Druck, Mail, Exp...

ArtTicketTitel
22294Druckvorlagen: Die Druckvorlage Versandetiketten braucht sehr lange zum Öffnen/Bearbeiten

JTL-Shipping

ArtTicketTitel
22278UPS - Nachnahme - Betragsverteilung und Referenz sind nicht einstellbar
22003Exportdokumente - Rabatt aus Auftrag wird nicht berücksichtigt
21881Exportdokumente - Gesamtpreis der Zollinhaltserklärung berücksichtigt nur "Artikel"
21867UPS - Mehrpaketsendungen (Colli)
21365DHL Intraship - Exportdokumente - Versandkosten werden pro Paket und damit mehrfach ausgewiesen
21361DHL Intraship - Exportdokumente - Der Zollwert muss nur anhand der Artikel berechnet werden
21146Nachnahmebetrag - Mehrere Lieferscheine zu einem Auftrag haben den vollen Auftragswert pro Versandetikett
20217Internetmarke - Retourenetiketten mit der Internetmarke erstellen

Externe Anbindung

ArtTicketTitel
22052JTLWAWI_Extern.dll - Import der Aufträge: Artikeltyp(nTyp = 2) Versand wird nicht angelegt, statt dessen wird ein normaler Artikel als Position angelegt.

Artikelverwaltung

ArtTicketTitel
22033Performance im Artikel-Nachschlagen-Fenster verbessert
21667Kategoriedarstellung im Artikel nachschlagen Fenster sind fehlerhaft

eBay

ArtTicketTitel
22025Neues Feld "ShopKategorienSortiert", welches die Kategorien in der Reihenfolge ausgibt, die in JTL-Wawi festgelegt wurden.

Versandprozess

ArtTicketTitel
21971Versanddatenimport: Probleme mit Dateien mit UNIX-Zeilenumbrüchen

Retouren

ArtTicketTitel
21864Erstellt man eine Retoure mit einem nicht bestandsführenden Zustand, öffnet sich der Wareneingang
21792Retourenstatus zuweisen greift auch auf nicht retournierte Positionen zu
21662In den Retouren konnten gelöschte Lager ausgewählt werden
21478Stückliste in Retourenauftrag / Umtauschauftrag wird ohne Komponenten reserviert
21448Gewichte beim Anlegen der Retoure werden nicht übernommen
21434Gelöschter Artikelzustand wird in offener Retoure nicht auf Standard gesetzt
21033Amazon Payments und Amazon Aufträge erzeugen unvollständige Retouren

Statistiken

ArtTicketTitel
21856Bestellungen, die vor dem 01.01.2000 erstellt wurden, lassen sich nicht auswerten
16342Artikel- und Kundenstatistik zeigen falsche Werte an

Bilder

ArtTicketTitel
21750Merkmale, die Bilder im Vatermerkmal haben, werden nicht gerendert.

Einkauf

ArtTicketTitel
21740Mindestlagerbestand wird nicht bei Bestellvorschläge berücksichtigt

Auftragsübersicht

ArtTicketTitel
21640Aufträge zusammenfassen: Großteil der Bezeichnungen bleibt leer

Workflows

ArtTicketTitel
21422Workflowaktion "Auftragsattribute setzen" kann mit DotLiquid gefüllt werden

Stammdaten

ArtTicketTitel
21070Variationsbilder bei Kindartikel hinterlegen aktiviert die Bilder nicht für Plattform eBay

Möchten Sie Ihr eigenes eBusiness starten?