JTL-Kundenprojekt

SlowCoffee

Von: René Schwabe / SlowCoffee

Enstanden ist die Idee für SlowCoffee im Jahr 2016. Als begeisterte und leidenschaftliche Kaffeetrinker kam es uns schon immer auf die richtige Bohne an.

Im Onlinehandel mit Lebensmitteln gibt es 2016 noch vergleichsweise wenige Anbieter am Markt. Für den Handel mit hochwertigen Kaffees und Espressi waren unsere Startbedingungen relativ gut. Kaffee ist ein natürliches, unverfälschtes Produkt mit einer Vielzahl möglicher Aromen, die bei anderen Naturprodukten kaum zu finden sind. Die Röstung von erlesenen Kaffees interessierte uns schon lange und so war der Weg nicht weit zur Gründung eines Onlineshops für diese „Premium-Sorten“.

Umsetzung in Eigenregie als JTL-Servicepartner

Die Entwicklung und Umsetzung erfolgte durch uns als JTL-Servicepartner selbst. Eine wesentliche Herausforderung bestand darin, die vielen verschiedenen Sorten ansprechend und unterscheidbar darzustellen. Bei nahezu 300 verschiedenen Sorten Kaffee im Shop kann der Kunde schnell den Überblick verlieren. Das Konzept der Attribute und Merkmale im JTL-Shop half uns dabei, eine für den Kunden zielführende Filterlogik aufzubauen, die ihn schnell zum gewünschten Artikel führt.

Sortimentserweiterungen und Marketing-Strategie

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Shop schnell wachsen zu lassen. Stetig sind wir dabei, neue Kaffeeröster zu akquirieren, sodass wir schon bald die Grenze von 500 Artikeln überschreiten und auf die JTL-Shop Standard-Lizenz umstellen werden. Mittelfristig möchten wir unseren Shop an einen Remarketing-Newsletter anbinden, durch den unsere Kunden nach einer geschätzten Anzahl von Tagen an dem ihr Kaffee zur Neige geht, wieder an unseren Shop erinnnert werden. Auch ein Abo-Modell ist geplant, welches wir durch die Abo-Funktion von JTL-Wawi abdecken werden.

Unternehmensprofil


Shop | Webseite:
slowcoffee.de
Sortiment:
Premium Kaffee & Espresso
Mit JTL aktiv seit:
2016
Firmengröße:
keine Angabe
Versandvolumen:
keine Angabe

JTL-Produkte + Erweiterungen


Das Projekt wurde/wird begleitet durch

JTL-Servicepartner Shopküche

Erfahren Sie mehr über die JTL-Produktfamilie