Ihr Servicepartner:

maxkunze.de

1 Bewertung
2024 Servicepartner seit
Nürnberg Firmensitz
1 Anzahl Mitarbeiter
Einsteiger|Professional Kundenprofil
Zertifikate
JTL-Connector Shopware
JTL-Connector WooCommerce
Kennzahlen
  • Gründungsjahr: 2015
  • Mitarbeiter mit JTL-Fachwissen: 1
  • Zertifikate durch JTL: 2
  • Referenzen: 2
  • Anvisierte Projektgrößen: keine Präferenz
Maximilian Kunze
  • Ihr Ansprechpartner
  • Maximilian Kunze
  • IT-Servicedienstleister
Telefon: +49 174 5652788
  • maxkunze.de
  • Juvenellstraße 5
  • 90408 Nürnberg
  • Website: https://maxkunze.de

  • Handelsregister: -
  • Umsatzsteuer-ID: DE362468706

Bitte bestätigen Sie, dass Ihnen die Karte angezeigt wird

Datenschutz

Ihre aktuellen Datenschutz Einstellungen verhindern, dass Ihnen dieser Inhalt angezeigt wird.

Wofür steht Ihr Unternehmen?

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Gepäck, verwandle ich Ihre Vorstellungen und Wünsche in elegante, effiziente und benutzerfreundliche JTL Lösungen.

Wo sind Sie besonders leistungsstark?

Ich unterstütze JTL-Kunden von der ersten Einrichtung bis zur Optimierung individueller Unternehmensprozesse. Dabei lege ich Wert auf maßgeschneiderte Lösungen, die genau auf die spezifischen Bedürfnisse und Prozesse Ihres Unternehmens zugeschnitten sind.

Wobei unterstützen Sie JTL-Kunden?

Meine Stärke liegt in der zuverlässigen, termingerechten Bereitstellung eines breiten Spektrums an Leistungen aus einer Hand. Bei Bedarf biete ich auch engagierte Vor-Ort-Unterstützung, um sicherzustellen, dass alle Ihre Anforderungen präzise und effizient erfüllt werden.

E-Commerce bedeutet für mich/uns ...

E-Commerce steht für uns nicht nur für den Online-Handel. Es ist die Kunst, Technologie und Geschäftsstrategie harmonisch zu vereinen, um außergewöhnliche Kundenerlebnisse zu schaffen. Wir sehen es als Chance, Grenzen zu erweitern, Effizienz zu steigern und neue Märkte zu erschließen.

Leistungen

JTL-Wawi Einrichtung / Wartung
Installation und Einrichtung der Warenwirtschaft sowie Vorbereitung und Begleitung bei Updates.
JTL-eazyAuction Einrichtung
Verantwortungsvolle Migration Ihrer Bestandsdaten aus eBay oder Amazon nach JTL-Wawi. Konfigurieren von Preisregeln und Preisanpassungen für den Marktplatz Amazon
JTL-Shop Einrichtung / Wartung
Aufsetzen eines JTL-Shops oder Aktualisieren (Update/Upgrade) eines bestehenden JTL-Shops.
  • JTL-Wawi Zusatzprogrammierung
  • Prozessautomatisierung / JTL-Workflows
  • Versand / JTL-Shipping
  • JTL-Shop Plug-In-Entwicklung
  • Templates

Kundenprojekte

SK e-drive GmbH & Co. KG
SK e-drive GmbH & Co. KG
9 Monate
ab 5.000 Euro
4 - 10 Mitarbeiter
Shop | Website led-homeshop.de
Mit JTL aktiv seit 2017
Sortiment Lampen und Zubehör
Fokus JTL-Wawi, JTL-WMS
Versandvolumen 51 - 200 Pakete pro Tag
Im Jahr 2017 begann die SK e-drive GmbH & Co. KG, ein Onlinehändler für Lampen und Zubehör, ihre digitale Transformation mit dem Ziel, Verkaufs- und Lagerprozesse zu optimieren. Das Unternehmen stand vor der Herausforderung, manuelle Abläufe im Versand zu automatisieren und gleichzeitig seine Marktpräsenz auf Plattformen wie Amazon und eBay zu stärken. Zentral für die Umsetzung dieser Ziele war die Integration des Shopware 5 Onlineshops mit der JTL-Wawi durch den JTL-Connector. Diese Verbindung ermöglichte eine effiziente Verwaltung von Produktkatalogen, Bestellungen und Kundendaten, was den Grundstein für die weiterführende Automatisierung legte. Mit der Implementierung von JTL-eazyAuction erweiterten wir die Verkaufskanäle auf Amazon und eBay, was zu einer deutlichen Steigerung der Sichtbarkeit und des Umsatzes führte. Parallel dazu führten wir JTL-WMS ein, ein fortschrittliches Lagerverwaltungssystem, das die Effizienz und Organisation im Lager wesentlich verbesserte und so zu schnelleren Lieferzeiten beitrug. Als stetiger Berater unterstützte ich das Unternehmen durch den gesamten Prozess der digitalen Umstellung, wodurch die SK e-drive GmbH & Co. KG ihr Geschäft kontinuierlich ausbauen konnte.
Cookie Chunkie
Cookie Chunkie
6 Monate
ab 1.500 Euro
1 - 3 Mitarbeiter
Shop | Website cookie-chunkie.de
Mit JTL aktiv seit 2020
Sortiment Cookies
Fokus JTL-Wawi, JTL-Connector
Versandvolumen 10 - 50 Pakete pro Tag
Im Jahr 2017 startete Tobias, Gründer des Startup Cookie-Chunkie, das für seine einzigartigen softbaked Cookie-Variationen bekannt ist, eine digitale Transformation seines Unternehmens, um den bis dahin manuellen Versandprozess zu automatisieren. Durch die Integration des WooCommerce-Onlineshops mit der JTL-Warenwirtschaft mittels JTL-Connector gelang eine effiziente Verwaltung von Produkten und Bestellungen. Die Einführung des JTL-Shipping Moduls ermöglichte zudem eine automatisierte Versandabwicklung mit DHL, was den Versandprozess erheblich optimierte und zu kontinuierlichem Wachstum führte. Als Berater unterstützte ich Tobias durchgehend, um Herausforderungen zu meistern und die Automatisierung voranzutreiben. Unsere fortlaufende Zusammenarbeit trug dazu bei, dass Tobias seine Expertise ausbaute und Cookie-Chunkie erfolgreich weiterentwickelte.