Pressemitteilung

JTL-Kunde Gastro24 gewinnt den Shop Usability Award in der Kategorie B2B

Gewinnershop auf Basis von JTL-Shop3 wurde von den JTL-Servicepartnern Solution 360 und Kreativkonzentrat konzipiert und entwickelt

Hückelhoven, 26.09.2014. Großer Erfolg für den JTL-Kunden Gastro24. Der Onlineshop gastro24.de auf Basis von JTL-Shop3 wurde auf der K5-Konferenz in München mit dem Shop Usability Award 2014 in der Kategorie B2B ausgezeichnet. Der Usability Shop Award wurde 2014 zum siebten Mal durch shoplupe.com verliehen und zeichnet Shops aus, die nicht nur optisch ansprechend, sondern besonders benutzungsfreundlich für die Kunden sind.

Der Onlineshop von Gastro24 wurde von der 20-köpfigen Fachjury aus namhaften Persönlichkeiten der E-Commerce-Branche als „professionell und aufgeräumt“ angesehen. „Die Navigation ist gut durchdacht, so dass trotz enorm großem Sortiment das passende Produkt schnell gefunden ist. Gastro24.de beweist, dass auch im B2B Umfeld ein ansprechendes Design, eine clevere Logik und ein sympathisches Auftreten möglich ist“, lautete die Begründung für die Auszeichnung. Diese ist nicht nur eine besondere Ehrung für den Gründer und Inhaber von Gastro24, Nils Sannemann, sondern auch für die beiden JTL-Servicepartner Solution 360 GmbH aus Berlin und Kreativkonzentrat GbR aus Dresden. Gemeinsam mit JTL-Software und der Designerin Ulrike Riemann wurde ein moderner B2B-Online Shop entwickelt, der nicht nur durch Nutzerfreundlichkeit, sondern auch durch ein übersichtliches Design, einen erstklassigen Kundenservice und eine professionelle Fachberatung überzeugt.

Der Onlineshop gastro24.de wurde 2003 von Nils Sannemann gegründet und entwickelte sich zu einem der führenden Versandhändler für Gastronomiebedarf und Großküchentechnik. 2013 wurde der Shop von den Berliner E-Commerce-Experten Solution 360 und der Dresdner Medienagentur Kreativkonzentrat auf das Shopsystem JTL-Shop3 migriert und völlig neu konzipiert und gestaltet. Heute bietet Gastro24 über 50.000 Produkte vom Aschenbecher über Dönermesser, Küchenmaschinen, und Pizzaöfen bis hin zu Zapfanlagen für Bars, Hotels, Kantinen und Restaurants.

„Wir freuen uns natürlich riesig über die Auszeichnung. Diese beweist, dass die Entscheidung für JTL-Shop3 im vergangenen Jahr die richtige war“, freut sich Gewinner Nils Sannemann. Henryk Lippert, E-Commerce-Berater und Geschäftsführer bei Solution 360 ergänzt: „Bei dem Shopsystem haben wir uns ganz bewusst für einen Wechsel von xt:Commerce zu JTL Shop3 und gegen Shopsysteme wie Magento oder Oxid entschieden, da das Shopsystem sämtliche Bedürfnisse von Gastro24 abdeckt. Darüber hinaus bietet die Verbindung mit der JTL-Wawi eine einzigartige Kombination, da die Systeme perfekt aufeinander abgestimmt sind“.

Anprechpartner


Mark Schüpstuhl
JTL-Software-GmbH

Über JTL-Software

Die JTL-Software-GmbH ist Anbieter innovativer Software für den Onlinehandel. Mit mehr als 20.000 Kunden und über 160 Servicepartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz gehört JTL-Software zu den führenden Herstellern von E-Commerce-Software im deutschsprachigen Raum.

Die Warenwirtschaft JTL-Wawi mit nahtloser eBay-und Amazon-Anbindung JTL-eazyAuction, das direkt angebundene Shopsystem JTL-Shop, die JTL-Connectoren zur Anbindung externer Shopsysteme sowie die leistungsfähige Lagerverwaltung für den Versandhandel JTL-WMS bieten hervorragende Möglichkeiten für einen erfolgreichen Handel im Internet.

Das Unternehmen wurde 2008 von Janusch Lisson und Thomas Lisson gegründet und beschäftigt über 100 Mitarbeiter. Der Firmensitz liegt in Hückelhoven, Kreis Heinsberg (NRW). Weitere Standorte bestehen seit 2012 in Hürth (bei Köln) und seit 2016 in Halle (Saale) und Diemelstadt. www.jtl-software.de