Im Udemy-Kurs von JTL alles über den E-Commerce lernen
Manuel

Training Manager bei JTL und Instructor unserer Udemy-Kurse

Neuer Udemy-Kurs von JTL ist online!

Das E-Learning-Angebot von JTL erhält eine Erweiterung: Ab sofort bieten wir einen Udemy-Kurs zum Thema Onlinehandel an. In aufeinander abgestimmten Lerneinheiten erhaltet ihr einen Überblick über den E-Commerce und wie euch JTL-Produkte unterstützen können, euren Onlinehandel zu optimieren und zu automatisieren. Unser Udemy-Programm versteht sich eindeutig als „Work in Progress“, so dass ihr euch in der nächsten Zeit über kontinuierliche Ergänzungen freuen dürft.

Udemy – was ist das eigentlich?

Udemy ist die weltweit größte Online-Kursplattform mit mehr als 30 Millionen eingeschriebenen Teilnehmern und rund 50.000 Lehrern bzw. „Instructors“, die ihr Wissen mit der Community teilen. Der Vorteil: Die Plattform erlaubt den Instructors verschiedene Materialien hochzuladen. Ob Video, PowerPoint-Präsentationen oder PDFs – die bunte Mischung garantiert einen nachhaltigen Lerneffekt und hält die einzelnen Kurse abwechslungsreich und spannend.

Und genau das hat auch mich persönlich überzeugt.

Wie ich selbst zu Udemy kam

Vielleicht sollte ich mich an dieser Stelle einmal kurz vorstellen: Mein Name ist Manuel Mälzner und ich arbeite bei JTL als Training Manager. In dieser Funktion habe ich unseren ersten Udemy-Kurs konzipiert und leite ihn aktuell als „Instructor“.

Manuel Mälzner als Instructor der Udemy-Kurse von JTL Ausschnitt aus meinem Udemy-Kurs zum E-Commerce

Ich blicke auf viele Jahre Berufserfahrung im E-Commerce zurück, da ich selbst Onlinehändler mit eigenem Shop war. Die letzten fünf Jahre habe ich mich speziell dem Thema E-Learning gewidmet. Privat bin ich selbst schon seit Langem passionierter Udemy-Nutzer, so dass ich unsere JTL-Geschäftsführer schnell von den Vorzügen eigener Kurse für euch – unsere Community – überzeugen konnte.

Welche das sind? Das lässt sich einfach zusammenfassen:

Unser Udemy-Kurs als Ergänzung des E-Learning-Angebots von JTL

Wie ihr wisst, bieten wir euch auf unserem JTL-YouTube-Channel bereits zahlreiche Videos zu JTL-Produkten und ihren Features an. Sie behandeln meist ein spezielles Thema und bilden eine in sich abgeschlossene Einheit. Anders unser Udemy-Kurs: Er besteht aus vielen verschiedenen Videos, die inhaltlich aufeinander Bezug nehmen. So könnt ihr beispielsweise die Einrichtung von JTL-Wawi Schritt für Schritt verfolgen – und mit dem gewonnenen Wissen des vorherigen Videos in das nächste starten.

Um den Lerneffekt für euch noch zu steigern, habe ich meine Erläuterungen immer wieder mit spezifischen Übungsaufgaben gespickt. Sie sollen euch helfen, euer theoretisch gewonnenes Wissen im praktischen Anwendungsfall zu erproben. Die Auflösung erfolgt während der nächsten Lerneinheit, damit ihr direkt überprüfen könnt, ob ihr alles richtig gemacht habt.

Beispiel Übungsaufgabe von JTL aus dem Udemy-Kurs

Insgesamt zielt unser Udemy-Kurs vor allem darauf ab, euch einen möglichst großen Überblick über den E-Commerce zu bieten. Daher fokussiere ich mich nicht nur auf JTL-Produkte, sondern behandele beispielsweise für Onlinehändler wichtige Themen wie Steuerfragen. Damit ihr auch nach Kurs-Ende etwas in der Hand habt, habe ich viele Aspekte in übersichtlichen PDF-Dokumenten aufbereitet. Die könnt ihr mit jeder Kurseinheit sammeln und habt so nachher ein umfangreiches Nachschlagewerk.

Ausschnitt eines Merkblattes zum Udemy-Kurs von JTL Glossar zum Ausdrucken mit den wichtigsten Begriffen im E-Commerce

Die wichtigsten Vorteile unseres Udemy-Kurses im Überblick

  • Keine versteckten Kosten
    Die Teilnahme an unserem Udemy-Kurs ist völlig kostenfrei.

  • In kleinen Etappen das große Ganze verstehen
    Ihr erhaltet Schritt-für-Schritt-Anleitungen zentraler JTL-Produkte sowie einen Überblick über den E-Commerce.

  • Mit jedem Level weiter wachsen
    Aufeinander aufbauende Kurseinheiten garantieren kontinuierliche Lernfortschritte.

  • Theoretisches Wissen praktisch anwenden
    Mit meinen Übungsaufgaben könnt ihr euer gewonnenes Wissen direkt in der Praxis anwenden.

  • Immer für euch da
    Bei Rückfragen erreicht ihr mich als Instructor schnell über die Udemy-Plattform oder via E-Mail.

  • Nachweis für eure proaktive Weiterbildung
    Nach erfolgreicher Teilnahme erhaltet ihr eine Abschlussbescheinigung von Udemy.

Gestaltet aktiv die Lerninhalte mit!

Der wichtigste Vorteil für euch ergibt sich aber aus der Möglichkeit, dass ihr aktiv Einfluss auf die Gestaltung der Udemy-Kurse nehmen könnt. Euch fehlen beim aktuellen Material wichtige Aspekte? Oder ihr würdet in Zukunft gerne Lernmaterialien zu einem bestimmten Thema bekommen? Dann immer her mit eurem Feedback! Entweder via Mail oder die entsprechende Teilnehmer-Feedback-Funktion auf Udemy.

Die Präsenz von JTL auf Udemy ist in unserem Verständnis ein offenes Programm, an dem wir kontinuierlich arbeiten und bei dem wir eure Wünsche bestmöglich berücksichtigen wollen. Wenn ihr also Themenvorschläge habt, freue ich mich auf eure Nachricht.

Unser Udemy-Kurs – für wen geeignet?

Unser aktueller Udemy-Kurs beschäftigt sich mit den ersten Schritten im E-Commerce und bildet damit die Grundlage für alle Inhalte, die wir in Zukunft noch bereitstellen wollen. Er richtet sich daher speziell an Onlinehandel-Neulinge, die einen Überblick über die Möglichkeiten bekommen wollen, die ihnen Produkte von JTL bieten. Gleichzeitig dürfte der Kurs unsere Servicepartner ansprechen, die in ihrer beratenden Funktion auf verschiedene der dort behandelten Aspekte zurückgreifen können.

Wie gesagt, soll die Udemy-Plattform von JTL in der nächsten Zeit kontinuierlich erweitert werden. JTL-eazyAuction und JTL-Shop 5 sind zwei der Themenkomplexe, die schon jetzt auf unserer Agenda stehen. Diese wollen wir dann so aufbereiten, dass auch „alte Hasen im E-Commerce“ noch etwas dazulernen können.

So funktioniert die Teilnahme

Um an unserem Udemy-Kurs teilzunehmen, müsst ihr nichts weiter tun, als dort ein kostenfreies Konto anzulegen. Danach schreibt ihr euch nur noch in unseren Kurs ein und schon kann es losgehen. Dabei entscheidet ihr, wie schnell ihr vorankommen möchtet oder wo und wann ihr lernen wollt.