Armin Armin

Event-Manager & Recruiter

JTL-Shop Community Free Edition startet in die Open Beta!

Lange habt ihr darauf gewartet, heute ist es endlich soweit:

Wir freuen uns, euch nun die Testversion der Community Free Edition unseres neuen JTL-Shops 4 zu präsentieren. Ab sofort könnt ihr euch im Kundencenter anmelden, den JTL-Shop Community Free herunterladen und anschließend eure Lizenz für diese Edition erstellen.

Alternativ könnt ihr über https://www.jtl-software.de/TestshopAnfordern einen bei uns gehosteten Testshop für 30 Tage anfordern – dieser Testshop ist in der Artikelanzahl nicht begrenzt und verfügt über alle Leistungsmerkmale unseres neuen JTL-Shop.

Erstmals wird es mit dem neuen JTL-Shop eine kostenlose Variante unseres Shopsystems geben. Mit unserer Community Free Edition können maximal 500 Artikel im Shop angeboten werden. Ebenso wie die weiteren Versionen des JTL-Shops (Standard | Professional | Enterprise) ist auch die Community-Free Edition mit dem neuen responsiven EVO-Template und den zahlreichen Optimierungen ausgestattet und hat bis auf die limitierte Artikelanzahl keinerlei Einschränkungen gegenüber der Normalversion.

Mit dabei: PayPal Express und PayPal Plus!

PayPal hat sein Zahlartenportfolio erweitert und wir haben es in JTL-Shop 4 als Plugin eingebaut. Neben der bekannten PayPal-Zahlung, bei der mittels Eingabe von Username und Passwort bezahlt werden kann, sind im neuen JTL-Shop nun auch PayPal Plus und PayPal Express integriert. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen zu diesen Neuheiten.

Ein weiteres Highlight des neuen JTL-Shops ist der Templatekonfigurator, mit dem ihr live euer eigenes Shop-Design erstellen und prüfen könnt. Um diesen Konfigurator nutzen zu können, achtet bitte darauf, dass das Plugin „EVO Editor“ aktiviert und im Backend des Shops die Template-Option „Demo-Modus aktivieren“ auf „Ja“ gestellt ist.

Mittels des Templatekonfigurators könnt ihr die gewünschten Less-Variablen (mit @ gekennzeichnet) auswählen und bei Änderung das Bootstrap-Theme live neu kompilieren. Im Beispiel korrespondiert der rötliche Farbton der @brand-primary-Variable mit den entsprechen gekennzeichneten Bereichen im Screenshot.

Im Support-Forum findet ihr hier ab sofort einen eigenen Themenbereich zur neuen Community-Free Open Beta. Dort werdet ihr Hilfe und Unterstützung bei Fragen und Problemen erhalten. Bitte beachtet auch unbedingt, dass die Nutzung der Community Free Edition erst ab JTL-Wawi 1.0 möglich ist.

Alle Informationen rund um die Leistungsmerkmale und den Funktionsumfang unseres neuen JTL-Shop findet ihr auch noch einmal hier.