Drei Erfolgsgeschichten & Kundenprojekte als Referenz bei JTL - Februar 2019
Claus

Marketingexperte bei JTL

Ein Blick in die bunte Welt des E-Commerce – ausgewählte Referenzen von JTL

Was haben eine Seifenmanufaktur, ein Saatguthändler, ein Versender für Pflanzkübel und ein Fashionlabel gemeinsam? Sie alle setzen die Warenwirtschaft JTL-Wawi ein und nutzen JTL-Shop für ihren Onlineauftritt. Wie sie dazu kamen, welche Hürden sie zu meistern hatten und welche Erfolge sie verzeichnen, erfahrt ihr in unseren Projektreferenzen.

Wolkenseifen.de

Moderne Manufaktur steigt auf integrierte Gesamtlösung von JTL um

Sortiment: Seifen, Deos & Naturkosmetik
Versandvolumen: 10.000+ Pakete/Monat

Begleitet Laborantin und Geschäftsinhaberin Anne Schaaf von Wolkenseifen.de bei ihrem Umstieg von Gambio und Actindo zu JTL – samt Onlineshop, Ladenlokal und Versandlager.

Der erfolgreiche Produktionsbetrieb mit inzwischen 30 Mitarbeitern und einem Flagship-Store in der Heidelberger Innenstadt ist Marktführer im Bereich alufreie Deodorants und natürliche Kosmetik. Das Unternehmen, das seine Produkte mit viele Liebe zum Detail gestaltet, setzt auf eine Software, die Qualität und Kundenwünsche bei der Entwicklung ebenso berücksichtigt.

Durch JTL kann Wolkenseifen jetzt alle Prozesse des Online- und Offline-Handels sowie im Lager zentral aus einer Datenbank heraus steuern. Und durch die Unterstützung von Technologie- und Servicepartnern aus dem JTL-Umfeld konnten auch Steuer- und Rechtsthemen professionell adressiert sowie ein Gutscheinsystem in den Onlineshop integriert werden.

Eingesetzte JTL-Produkte: JTL-Wawi, JTL-Shop, JTL-Shipping, JTL-WMS


Saemereien.ch

Schweizer Branchenpionier punktet bei Shop-Relaunch

Sortiment: Samen & Saatgut
Versandvolumen: 500+ Pakete/Monat

Der Allrounder Robert Werthmüller übernimmt den Saatgut-Onlineshop saemereien.ch und schafft mit dem Relaunch, was viele Onlinehändler sich wünschen: Mehr Kundenzufriedenheit, eine höhere Conversion-Rate und steigende Umsatzzahlen.

Mit interessanten Themenwelten wie “Alte Sorten” oder “Bio” schafft er attraktive Landing Pages, die vor allem neue Besucher in den Shop locken. Seinen Bestandskunden bietet er Aussaat- und Erntekalender und beweist Gespür für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung mit niedrigeren AdWords-Kosten. Über 80.000 Produktmerkmale ermöglichen den Shopkunden ein erstklassig​es Such- und Filtererlebnis und für die Performance sorgt ein etablierter Servicepartner von JTL.

Inzwischen ist das Sortiment um samennahe Produkte wie Gartenzubehör erweitert. Anforderungen des stationären Handels an ein Kassensystem können mit JTL ebenfalls nahtlos integriert werden. Zukünftigen Multi-Channel-Strategien mit Showrooms oder Pop-Up-Store steht nichts mehr im Wege.

Eingesetzte JTL-Produkte: JTL-Wawi, JTL-Shop, JTL-Shipping


Pflanzwerk.de

Wachstum stemmen durch Automatisierung mit JTL

Sortiment: Pflanzkübel & Gartenbedarf
Versandvolumen: 5.000 Pakete/Monat

Als international aufgestellter Händler mit langjähriger Erfahrung im Onlinehandel weiß Marco Heger genau, was er von einer Warenwirtschaft erwartet: Aufträge müssen schnell verarbeitet und wiederkehrende Prozesse so umfassend wie möglich automatisiert werden.

Sein Weg von einem Zwei-Mann-Betrieb zum Unternehmen mit 20 Mitarbeitern führt über eBay, xt:Commerce und Auctionmaster. Der Umstieg zu JTL fällt nicht leicht, ist aber notwendig. Das breitgefächerte Sortiment mit vielen verschiedenen Lieferanten kann in JTL endlich übersichtlich abgebildet werden. Und die tiefenintegrierte Schnittstelle JTL-eazyAuction kann nicht nur eBay bedienen, sondern auch das Einstellen und Verkaufen bei Amazon deutlich schneller abwickeln.

Planzwerk.de ist auf Erfolgskurs und etabliert sich schrittweise in wichtigen europäischen Nachbarländern. Einigen von euch dürfte ihr TV-Spot bekannt vorkommen.

Eingesetzte JTL-Produkte: JTL-Wawi, JTL-eazyAuction, JTL-Shop


Ausblick

Daniel Ebert vom Fashionshop Fynch-Hatton.de: “JTL-Software ist uns bis Mitte 2017 völlig unbekannt. Die kompetente Beratung unseres Servicepartners und die bedarfsgerechten, sehr gut skalierbaren JTL-Produkte haben uns allerdings schnell überzeugt. Mit der Shoperweiterung Dropper von Kreativkonzentrat gelingt es zudem Landingpages zu gestalten, die unseren Ansprüchen an Qualität und Authentizität gerecht werden.”

Das finden wir auch und deshalb schicken wir unser Video-Team auf die Spur dieses Onlinehändlers. Sobald Interview und  Aufnahmen stehen, werden wir Euch berichten!

Weitere Referenzen mit Projektbeschreibungen und zahlreichen Bildern findet ihr auf unserer Webseite. Nutzt gerne die Suchfilter, um passende Erfolgsgeschichten zu finden: