Mark Mark

Marketing-Redakteur und Teil der Blog-Redaktion

JTL-Shop 4.06 ab sofort verfügbar

Unsere Shoplösung steht ab sofort als stabile Version 4.06 zur Verfügung. Wir sind uns sicher, dass insbesondere unsere Highlight-Neuerungen bei euch und euren Kunden ankommen – denn Komfort für Käufer ist das Motto der Version 4.06.

Prominente Neuerungen in JTL-Shop 4.06

Im Fokus des Releases stehen die Kernthemen, die wir euch bereits anhand unserer Feature Previews in der Vergangenheit vorgestellt haben. Hier eine kurze Übersicht:

Verkürzter Checkout

Je einfacher der Checkout, desto weniger Verkaufsabbrüche – das sehen nicht nur wir, sondern vor allem auch ihr so. Eine Verkürzung des Checkouts von bislang 6 auf nun gerade mal 3 Schritte war einer der meistgeäußerten Wünsche von Händlern im letzten Jahr. Ab sofort beginnen Kunden mit „Login/Registrierung/ Rechnungs- und Lieferadresse“, gelangen dann zur Festlegung der Versand- und Zahlungsart und beenden den Checkout mit der Bestellübersicht samt Abschluss. Alles Weitere zum 3-Schritte-Checkout findet ihr hier:

https://www.jtl-software.de/blog/loesungen-von-jtl/verkuerzter-checkout

Artikel-Listings

Die Listenansicht der Artikel in JTL-Shop wurde um einige neue Anzeigeoptionen bereichert. Mittels Hover-Effekten und Vorschau können Käufer dort bereits Variationsartikel und Variationskombinationen auswählen. So steigt die Übersicht, obwohl dem Kunden zugleich mehr Informationen geboten werden. Unseren Blogpost zu den Artikel-Listings findet ihr hier:

https://www.jtl-software.de/blog/loesungen-von-jtl/shop-406-artikellistings

Weitere Neuerungen

Abseits von diesen beiden bereits vorgestellten Neuheiten für JTL-Shop-Anwender haben wir ein weiteres Kernfeature in die Version 4.06 gepackt – die Ratenzahlung Powered by PayPal. Ähnlich wie bei bisherigen Releases gibt es auch im Hintergrund jede Menge Verbesserungen, Fixes und Anpassungen.

Ratenzahlung Powered by PayPal

Wer über JTL-Wawi ab Version 1.3.15.5 verfügt, kann in Kombination mit JTL-Shop 4.06 seinen Käufern auch die Möglichkeit der Ratenzahlung bieten. Denn die Aktualisierung des PayPal-Plugins auf Version 1.09 für JTL-Shop bindet die oft gewünschte Ratenzahlung Powered by PayPal in unsere Shoplösung ein.

Die Bezahloption erhöht die Flexibilität im gesamten Bezahlvorgang für Käufer. Laut PayPal sorgt dieser Umstand bereits für bis zu 8 Prozent mehr Neukunden. Außerdem, so vermeldet unser Technologiepartner, kaufen Kunden durch Ratenzahlung gern höherpreisige Produkte – folglich werden die Warenkörbe voller. Alles in allem bietet die neue Funktion also mehr Optionen für Käufer und birgt somit für jeden Händler die Chance auf gesteigerten Umsatz. Hierzu müssen sich interessierte Händler lediglich für die Ratenzahlung bei PayPal anmelden und freischalten lassen. Alle weiteren Informationen zur Bezahloption findet ihr auf der Landingpage zur Ratenzahlung Powered by PayPal.

Achtung: Wer bislang eine Plugin-Version kleiner 1.06 nutzt, muss jedoch unter Umständen eine Neuinstallation inklusive Einrichtung der Zugangsdaten und Verknüpfung mit Versandarten durchführen.

Änderungen unter der Haube

Wie schon bei vorherigen Releases, enthält auch JTL-Shop 4.06 jede Menge weiterer Änderungen und Anpassungen. Teils handelt es sich dabei um Verbesserungen der allgemeinen Shop-Performanz, andere richten sich an Stabilität und Sicherheit unserer Lösung. Den vollständigen Umfang könnt ihr in unserem Changelog einsehen.

Mehr zu JTL-Shop

Wer bislang nicht mit JTL-Shop vertraut ist, dem legen wir unsere Produktseite ans Herz. Ob Zusammenspiel zwischen JTL-Wawi und JTL-Shop, Features oder Preise – hier findet ihr alles auf einen Blick:

JTL-Shop-Produktseite

Oder ihr werft einen Blick in das folgende Übersichtsvideo:

Die neue Version des JTL-Shop 4.06 steht ab sofort zum Erwerb im JTL-Store bereit.

Noch mehr Informationen zum neuen Shoprelease findet ihr auf unserer Landingpage: