Messe Preview JTL-Connect
Mark

Leitung Marketing und Blog-Redakteur

JTL-Connect 2019: News für JTL-BI und JTL-Shop 5

Am Montag haben wir Euch bereits mit jeder Menge Futter zur JTL-Connect 2019 versorgt, heute legen wir mit kurzen Previews zu JTL-BI und JTL-Shop 5 nach. Wer also bislang unsicher ist, ob er uns am Freitag in Düsseldorf besucht, findet hier weitere Argumente, warum sich die Reise lohnt.

JTL-BI

Im Frühjahr haben wir JTL-BI (Kurzform für Business Intelligence) auf der JTL-Partner Convention angekündigt. Über die Grundlagen zur neuen Lösung könnt ihr an dieser Stelle mehr erfahren. Seitdem war es still um das Projekt, jedoch nicht aus Mangel an Arbeit in unserer Entwicklung. Auf der JTL-Connect könnt ihr, die Kunden, unsere Business Intelligence-Lösung erstmals selbst in Augenschein nehmen.

Was hat sich seit der JTL-Partner Convention getan?

Gerade bei den verschiedenen Berichten, die Entscheidern über JTL-BI zur Verfügung stehen, haben wir große Fortschritte gemacht. Unsere sogenannte Renner-Penner-Analyse, also welche Artikel Erfolg versprechen und welche Ladenhüter sind, ist mittlerweile ausdefiniert und integriert. Außerdem haben wir auch die Kurzfristige Erfolgsrechnung (KER) sowie eine Tagesübersicht für den Auftragseingang und -versand integriert. Gerade mit der KER liefern wir dem Kunden ein Bild seines finanziellen Erfolgs, den er so bisher über JTL-Produkte nicht erhalten konnte.

Apropos Kunde: Um möglichst nah am Kundenbedarf zu entwickeln, haben wir mittlerweile unseren ersten großen Alphatester an Bord. Seit rund zwei Monaten arbeitet das System also bereits mit „Echtdaten“, anhand derer wir Funktion und Bedarf austesten können. Last, but not least, haben wir große Fortschritte im Bereich des gesamten Designs sowie der Anwendersteuerung gemacht. Für ein Projekt, dass erst zu Beginn des Jahres aus der Taufe gehoben wurde, also beachtliche Fortschritte.

Teaser-fuer-JTL-BI-Dashboard

Was können Besucher der JTL-Connect von JTL-BI erwarten?

Am Stand von JTL-BI stellen wir Messebesuchern unser anonymisiertes Alphakundensystem zum Kennenlernen und Ausprobieren zur Verfügung. Ihr könnt euch also selbst durchklicken und einen Eindruck von den Auswertungen machen. Im Vortrag um 13:30 Uhr auf der Hauptbühne zeigen wir auch eine Live-Präsentation des Systems – den solltet ihr euch keinesfalls entgehen lassen.

Solltet ihr vor Ort auf den Geschmack kommen und Anregungen haben oder uns gar als Tester unterstützen wollen, sprecht gern unser Team am Stand darauf an.

JTL-Shop 5

Aufmerksame Blogleser haben sicherlich unsere Umfragen in den vergangenen Monaten zum neuen Shop-Template mitbekommen. Aber das ist nicht der einzige Teil des JTL-Shop 5 Releases, an dem wir in den vergangenen Monaten geschraubt haben. Nachdem wir euch im Vorjahr bereits nach der Messe den OnPage Composer zum Test zur Verfügung gestellt haben, haben wir viel vom erhaltenen Feedback umgesetzt. Das Ergebnis: mehr Stabilität, mehr Benutzerfreundlichkeit und somit die Möglichkeit, eure Inhalte im Shop einfach und schnell zu bearbeiten.

Usability für Anwender und Käufer stand im Fokus. So haben wir am Backend Hand angelegt. Das Backend-Template ist nun voll responsiv, ein Plus für die Administration unterwegs. Damit einher ging die Optimierung der Navigation und damit nicht genug, steht es nun auch in englischer Sprache zur Verfügung. Das Frontend bietet Kunden in Version 5 ein rundum frustfreies Einkaufserlebnis: Intuitives Design, stark überarbeitete Navigation und viele Verbesserungen für die Google-Pagespeed-Bewertung bringen jede Menge Vorteile für Händler.

Neues-Backend-menue-von-jtl-shop5

Was können Besucher der JTL-Connect von JTL-Shop erwarten?

Ähnlich wie bei JTL-BI stellt auch unser Shopteam den aktuellen Entwicklungsstand zum Test zur Verfügung. Die oben angesprochenen Neuerungen sind bereits enthalten, ihr bekommt also jetzt schon den überarbeiteten OnPage Composer sowie neues Back- und Frontend in die Finger. Auch hier gilt: Hinterlasst uns gern euer Feedback, denn genau dafür sind unsere Testinstanzen da. Natürlich berichten wir auch im Plenumsvortrag mehr zur Entwicklung von JTL-Shop 5 und seinen Möglichkeiten. Neugierige sollten sich also „Kreative Produktbeschreibungen und Landingpages mit JTL-Shop 5“ um 11:25 Uhr nicht entgehen lassen.

Treffen die beiden Themen genau euren Nerv? Dann zögert nicht weiter und bucht noch jetzt euer Ticket. Denn der Onlineverkauf endet heute um 17:00 Uhr. WICHTIG: Auch Rabattcodes können nur bis zu diesem Zeitpunkt eingelöst werden – habt ihr also einen dieser Codes, begebt euch jetzt in den Store und profitiert noch vom zugesicherten Rabatt.