Funktionen der Warenwirtschaft

Versand Versand

Welche Aufträge warten noch auf eine Zahlung? Welche Aufträge können aufgrund von Fehlbestand noch nicht ausgeliefert werden? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen der Bereich Versand. Dabei ist egal, ob es um einen gelegentlichen Etikettenausdruck für Ihren Home Office-Versand geht oder ob Sie täglich hunderte von Sendungen aus unterschiedlichen Lagern mit verschiedenen Logistikern verwalten. Vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten für kleine und große Händler bieten wir zudem mit der Logistikeranbindung JTL-Shipping, unserem JTL-Packtisch+ und der Lagerverwaltung JTL-WMS.

Lagerverwaltung JTL-WMS

Bei vollem Funktionsumfang ist JTL-WMS kostenpflichtig. Der erste Benutzer ist kostenfrei in JTL-Wawi enthalten.

JTL-WMS

  • Lagerkosten senken
  • Chaotische Lagerhaltung
  • Optimierte Laufwege

Professionelle Lagerverwaltung
JTL-WMS ist eine professionelle Lagerverwaltung für alle Händler, die mehr wollen. Dank chaotischer Lagerhaltung sinken sowohl die Kosten bei der Einlagerung von Artikeln, als auch allgemein für die Lagerhaltung. JTL-WMS weiß jederzeit, wo sich welcher Artikel befindet, und führt Sie wegeoptimiert zu Ihrem Ziel.

Warenausgangsprozesse

  • Individuell anpassbar
  • z. B. EazyShipping und Versandboxen
  • Erster JTL-WMS-Nutzer kostenlos

Effiziente Warenausgangsprozesse
Jedes Lager ist anders. Deshalb bietet JTL-WMS zahlreiche anpassbare Warenausgangsprozesse. EazyShipping zum Beispiel ist kostenlos enthalten und eignet sich vor allem für Einzelbestellungen. Die Auslieferung über Versandboxen eignet sich gut für große Aufträge. Der erste Nutzer von JTL-WMS ist kostenlos.

Effizienter Versandprozess mit JTL-Packtisch+

Perfekter Helfer

  • Ergänzung zu JTL-Wawi
  • Alle wichtigen Lagerprozesse
  • Versand inkl. Druck von Label und Dokumenten

Die wichtigsten Lagerprozesse
Mit JTL-Packtisch+ wickeln Sie die wichtigsten Lagerprozesse da ab, wo sie anfallen: im Lager. JTL-Packtisch+ ist optimal für kleine bis mittelgroße, gut sortierte Lager. Er unterstützt Sie in allen Schritten des Versandprozess: Picken, Verpacken, Versandlabel- und Dokumentendruck. So versenden Sie wesentlich effizienter.

Weitere Funktionen

  • Wareneingang: frei und für Bestellungen
  • Retouren abwickeln
  • Artikelzustände ändern

Wareneingang, Retouren und Artikelzustände
JTL-Packtisch+ unterstützt Sie nicht nur beim Versand. Auch beim Wareneingang hilft JTL-Packtisch+. Sie können sowohl freie Waren­eingänge buchen, als auch Lieferantenbestel­lungen abarbeiten. Auch bei Retouren und beim Umbuchen von Artikelzuständen helfen Ihnen die Funktionen von JTL-Packtisch+.

Automatischer Versandetikettendruck mit JTL-Shipping

JTL-Shipping

  • Rahmenvertrag mit Versanddienstleister
  • Einrichtung in JTL-Wawi
  • Automatischer Druck von Versandlabels

Automatischer Druck von Versandlabels
Mit JTL-Shipping müssen Sie sich um fast nichts mehr kümmern. Sie müssen lediglich initial einen Rahmenvertrag mit einem der angebundenen Versanddienstleister abschließen. Dann richten Sie den Druck in JTL-Wawi ein und die Versand­etiketten werden automatisch bei jeder Ausliefe­rung von Ihrem Etikettendrucker ausgegeben.

Verfügbare Dienstleister

  • DHL, DPD und UPS
  • Deutsche Post, PARCEL.ONE und GLS
  • JTL-Shipping ist kostenlos

Zahlreiche Versanddienstleister
Mit JTL-Shipping binden Sie aktuell unter anderem folgende Dienstleister an: DHL und DHL Express, Deutsche Post Internetmarke, UPS, GLS, PARCEL.ONE und DPD. Weitere Schnittstellen befinden sich fortlaufend je nach Bedarf in Entwicklung. JTL-Shipping ist kostenlos für JTL-Wawi verfügbar.

Komplett- & Teillieferungen

Liefermöglichkeiten

  • Komplettlieferung
  • Teillieferung
  • Bezahlte und unbezahlte Aufträge

Ganze oder teilweise Lieferung
Normalerweise liefern Sie Aufträge in JTL-Wawi immer komplett aus. In der Regel geschieht dies, nachdem ein Auftrag bezahlt wurde bzw. wenn ein Auftrag per Nachnahme oder Rechnung bezahlt wird. Sind nicht alle Artikel auf Lager, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, einen Teil des Auftrags separat auszuliefern.

Teillieferungen

  • Lagerbestand in mehreren Lagern
  • Ein Auftrag, 2 Lieferscheine, eine Rechnung
  • 2 Aufträge, 2 Lieferscheine, 2 Rechnungen

Teillieferungen
Teillieferungen sind immer dann sinnvoll, wenn entweder nicht die gesamte Ware für einen Auftrag vorrätig ist oder sich in verschiedenen Lagern befindet. Bei Teillieferungen können Sie zusätzlich entscheiden, ob Sie einen Auftrag in zwei Aufträge mit zwei Rechnungen aufteilen, oder nur zwei Lieferscheine und eine Rechnung benötigen.

Fulfillment & Amazon FBA

Fulfillment

  • Eigene Ware in fremdem Lager
  • Logistik des Fulfillment-Dienstleisters
  • Integration von JTL-Fulfillment Network

Fulfillment in JTL-Wawi
Bei Fulfillment lagern Sie Ihre Ware in einem fremdgeführten Lager. Auslieferungen geschehen aus diesem Lager mit der Logistik Ihres Fulfillment-Dienstleisters. JTL-Wawi integriert nahtlos solche Fulfillment-Dienstleister. Besonders komfortabel geht dies mit dem JTL-Fulfillment Network, das sich aktuell in der Betaphase befindet.

FBA

  • Eigenes FBA-Lager
  • Umlagern
  • Multi-Channel-Versand

Integration von Amazon FBA
Fulfillment by Amazon oder kurz FBA ist die komfortabelste Möglichkeit, Artikel mit dem Prime-Logo zu verkaufen. In JTL-Wawi sehen Sie alle Artikel, die Sie bei Amazon lagern, in einem separaten FBA-Lager. Sie können Ware dorthin umlagern und den Versand, auch von Amazon-fremden Sendungen, von dort anstoßen.

Dropshipping / Streckengeschäft

Streckengeschäft

  • Einkauf erst nach Bestellung
  • Versand durch den Lieferanten
  • Für große Sortimente mit wenigen Bestellungen

Dropshipping allgemein
Beim Dropshipping oder Streckengeschäft besitzen Sie die angebotene Ware nicht selbst. Sie kaufen sie lediglich auf Bestellung und lassen sie in der Regel direkt vom Lieferanten an den Endkunden versenden. Dropshipping bietet sich vor allem für große Sortimente an, deren Einzelartikel nur selten nachgefragt werden.

In JTL-Wawi

  • Auswahl beim Ausliefern
  • Lieferantenbestellung für Dropshipping-Auftrag
  • Übergabe aller Adressdaten

Dropshipping in JTL-Wawi
In JTL-Wawi ist Dropshipping in den Bereich Einkauf integriert. Wenn Sie einen Artikel ausliefern, der über Dropshipping versandt werden soll, generieren Sie eine Lieferantenbestellung. Mit dieser werden alle relevanten Informationen an Ihren Dropshipping-Dienstleister übergeben, der dann den Auftrag für Sie erfüllt.