JTL-Shipping und DHL Warenpost
Christina Klug-Nohr Christina

Marketingexpertin bei JTL

Mit JTL-Shipping und Warenpost von der Deutschen Post Euer Weihnachtsgeschäft optimieren

Das Weihnachtsgeschäft ist bereits in vollem Gange! Die ideale Zeit für Euch als Händler, um das Versenden von kleinen Waren mit der Versandoption „Warenpost“ der Deutschen Post jetzt noch attraktiver zu machen: schnell wie ein Brief und mit vielen Servicevorteilen eines Pakets. Mit dieser kundenfreundlichen Versandoption könnt Ihr ohne Mehraufwand ganz einfach den Umsatz kleiner Produkte steigern. Und das Beste: Mit JTL-Shipping und DHL Versenden 3.0 integriert Ihr die Warenpost schnell und einfach in Euren Händleralltag.

Die Vorteile der Warenpost

Pro Woche erreichen Millionen kleinformatiger Warensendungen ihre Empfänger, Tendenz steigend. Wer von diesem Trend im Onlinehandel schon im Weihnachtsgeschäft profitieren will, braucht jetzt die passende Versandoption im Shopsystem. Die Warenpost für kleinformatige Sendungen bis 1000g ist günstig, schnell und sicher.

Zuverlässige Lieferungen und Kommunikation sorgen für zufriedene Kunden.

Mit der Warenpost erhalten Onlinekunden ihre Bestellung in der Regel einen Werktag nach Kauf – so schnell wie ein Brief und mit den Vorteilen eines Pakets. Mit dieser weiteren Versandoption genießen Kundinnen und Kunden viele Vorteile zum kleinen Preis:

  • Reduzierung der Logistikkosten durch günstigen Stückpreis
  • Hohe Transparenz durch dokumentierte Zustellung und Sendungsverfolgung (JTL-Track&Trace)
  • Beauftragung über einheitliches IT-System (DHL-Versenden 3.0)
  • Hohe Empfängerzufriedenheit durch passgenaue Empfangsoptionen wie Empfang an der Packstation und Hinterlegen der Sendung an einem vereinbarten Ablageort oder beim Nachbarn
  • Klimaneutraler Versand durch GoGreen (optional zubuchbar)
  • Filial-Routing – die Sendung wird zur Abholung in der nächsten Filiale hinterlegt, wenn der Empfänger nicht ermittelbar ist (optional zubuchbar)

Viele dieser Angebote steigern nicht nur die Kundenzufriedenheit, sie reduzieren auch die Retouren und damit Eure Kosten.

Die Warenpost lässt sich für DHL Geschäftskunden einfach in den bestehenden Vertrag integrieren.

Und das sind die Leistungen der Warenpost auf einen Blick:

Format und Gewicht

Format und Gewicht
Mindestmaße: 10,0 cm x 7,0 cm x 0,1 cm (L x B x H)
Höchstmaße: 35,3 cm x 25 cm x 5 cm (L x B x H)
Höchstgewicht: 1.000 g

Laufzeit E+1/2

Laufzeit E+1/2*
Die Sendungen erreichen den Empfänger in der Regel E+1.
Einlieferung von montags bis samstags.

Zustellung

Zustellung
Die Auslieferung erfolgt stets mit einer Dokumentation durch den Zusteller, bei benachrichtigten Sendungen in der Filiale oder bei der Einlage in Packstation oder Postfach.

Preise

Preise
Ab 200 Warenpostsendungen/Jahr für 2,95 EUR** pro Sendung
Ihr individueller Warenpostpreis ab 6.000 Sendungen pro Jahr inklusive Abholung

Neue Services unterstützt von JTL

Neue Services unterstützt von JTL
Sendungsankündigung, Packstation, Ablageort, Nachbar, Filial-Routing***,  Go Green***

* abhängig vom Standort, Einlieferungszeit, besondere Inhalte wie Gefahrgut und bei außerplanmäßigen Mengen
** zzgl. UST
*** kostenpflichtig

Logo Deutsche Post
JTL Technologiepartner DHL Logo

Einstellungen in JTL-Wawi: Warenpost

Alle neuen Services der Warenpost werden durch JTL unterstützt, so dass Ihr sie – wie beispielsweise im Falle von Ablageort/Nachbar – direkt im JTL-Extension Store über die Erweiterung DHL Wunschzustellung oder in JTL-Wawi aktivieren könnt. Wie das funktioniert, haben wir hier im Videoformat für Euch zusammengefasst.

DHl Warenpost mit JTL-Shipping versenden

Eine weitere Neuerung der Warenpost: Die Zusteller der Deutschen Post sind ebenfalls mit einem Scanner ausgestattet, um die Auslieferung digital zu dokumentieren. So sind alle Scan-Events bei Euch in JTL-Shipping sichtbar und Ihr behaltet stets den Überblick über eure Sendungen.

Alles zu DHL Versenden 3.0 im Webinar-Format

Ihr seid neugierig und würdet gerne noch mehr über die neuen Services von DHL erfahren? Dann empfehlen wir Euch den Mitschnitt unseres Webinars „DHL-Versenden 3.0“ | Exklusive Preview von Warenpost, Filial-Routing und personalisierten Labeln“, den Ihr Euch hier anschauen könnt:


Wer die Versandoption Warenpost anbieten möchte, sollte die umsatzstarken Monate des Weihnachtsgeschäfts nutzen und seinen Vertrag direkt erweitern. Informationen auf einen Blick findet hier und zur direkten Anfrage gelangt Ihr hier.